ENTSPANNTAKTIV.CH
Bewegung - für die innere Balance

Suche nach:
Nur Suchen:
Insgesamt 11 Ergebnisse gefunden!

Yoga, mal im Schweben ausgeführt

... iner, in dem Tuch, das wie eine Hängematte Deinen Körper umgibt, sofort los schaukeln wollen. Dies ist auch genehm, und jeder Teilnehmer darf zunächst auch ordentlich den Raum ausloten, sich hoch und  ...

Ich bin kein Sportcrack!

... nuss beim Sport: Statt immer nur auf Kilometer, Frequenzen und Sekunden zu starren, kann diese Vorgabe eine ganz eigene Art sein, Deinen Körper zu fordern. Dabei lernst Du nämlich sehr viel. Zunächst lernst ...

Tai Chi für Anfänger

... m realen Kurs mit einem lebendigen Lehrer. Anfängertipps für Tai Chi Zunächst einmal solltest Du als Einsteiger im Tai Chi einen der unterschiedlichen Stile dieser alten Kunst auswählen. Da schon  ...

Dehnen vor und nach dem Training

... em Sport Zunächst einmal kommt es darauf an, dass Du die Muskelpartien dehnst, die Du bei deinem Training auch beanspruchen möchtest. Generell schadet es nicht, einmal alle Muskeln durch zu dehnen, aber w ...

Gelassenheit mit autogenem Training

...  einnehmen. Die Basis des Autogenen Trainings ist das Wiederholen von formelhaften Sätzen oder Phrasen. Du sagst Dir zunächst als Einleitung mehrfach den Satz "Ich bin ganz ruhig" vor und hörst nur au ...

Entspannung bei der Partnermassage

... h negativ beeinflussen. Zunächst ist es wichtig, dass derjenige, der massiert werden soll ganz ruhig und entspannt liegt. Seine Muskeln sollen nicht angespannt sein. Am besten ist eine flache, nicht zu  ...

Neues Körpergefühl mit Feldenkrais

... t beeinflussen. Das Gefühl für die einzelnen Bewegungen, auch Sitzen und Gehen, soll hinterfragt, analysiert und variiert werden. Feldenkrais verstehen Das Konzept von Feldenkrais klingt zunächst sehr the ...

Übungen gegen Cellulite

... ken Hand und dem linken Knie ab und streckst dann dein rechtes Bein parallel zum Boden aus. Wiederhole das zunächst vierzigmal, dann wechsele die Seite. Mit der Zeit kannst du auf fünfzig oder sechzig ...

Zirkeltraining - alles kommt dran

... lst Du zunächst ein Konzept und trägst ein, welche Muskeln Du ansprechen willst. Dann nimmst Du die vorhandenen Geräte und Hilfsmittel und kaufst gegebenenfalls noch einige hinzu. Und dann geht es los.  ...

Aktive Bewältigung der Trauer

... hrt ist. Was kann die Trauer erträglicher machen? Zunächst sollte sich der trauernde erlauben, zu trauern, zu weinen sowie über den Verstorbenen und seine Traurigkeit zu sprechen. Das Thema durch Schweigen ...

Was hilft gegen Muskelkater?

... Schlau ist es natürlich, im Voraus schon dafür zu sorgen, dass der Muskelkater minimiert wird. Zunächst einmal ist es ratsam, dass du deinen Körper soweit kennst, dass du abschätzen kannst, wie viel Anstren ...
ENTSPANNTAKTIV.CH
Bewegung - für die innere Balance
Google entspanntFB entspanntTwitter entspanntRSS entspanntMail entspannt