ENTSPANNTAKTIV.CH
Bewegung - für die innere Balance

Nachricht

Failed loading XML... XML declaration allowed only at the start of the document Premature end of data in tag link line 1 Premature end of data in tag head line 1

Failed loading XML...

Failed loading XML... Entity 'nbsp' not defined Entity 'nbsp' not defined Entity 'nbsp' not defined

Mit Wasser entspannt schlafen

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Schlaf Wasserbett

Wusstest Du, dass Du rund 1/3 Deines Lebens schlafend im Bett verbringst? Du benötigst diese Zeit, damit sich Dein Körper und Dein Organismus im Schlaf nachhaltig erholen können. Würdest Du versuchen, den Schlaf zu reduzieren, käme es zu nachhaltigen gesundheitlichen Beschwerden.

Das richtige Bett für den entspannten Schlaf

Damit Du im Schlaf die Erholung und Gesundheit finden kannst, die Du dringend benötigst, solltest Du besonders kritisch bei der Auswahl von Deinem Bett sein. Mittlerweile kannst Du sogar Wasserbetten online schnell und bequem kaufen, und kannst so ausruhen, wie es Deinem Körper besonders gut tut. In einem Wasserbett treten statistisch gesehen weniger Verspannungen über Nacht auf, wie in anderen Bettenmodellen. Die Matratzen liegen sich nicht im Laufe der Zeit aus, weil sich das Wasser in den Matratzen Deinem Körper anpasst. Du kannst Dir die Wassermatratze Deiner Wahl, passend zu Deinen persönlichen Bedürfnissen aussuchen.

Kein Problem, wenn die Statik passt

Im Grunde kannst Du ein Wasserbett in jedem Raum aufbauen. Lediglich bei alten Häusern solltest Du die Statik prüfen lassen, ob diese ausreicht, um das Gewicht von einem Wasserbett tragen zu können. In der Regel gibt es da selten Schwierigkeiten. Du kannst Dich aber noch besser in Deinem neuen Wasserbett entspannen, wenn Du genau weisst, dass es sich steht und es keine baustatischen Probleme gibt. Hast Du diesen wichtigen Punkt erst einmal abgeklärt, kannst Du voller Elan auf die Suche nach einem passenden Wasserbettmodel gehen.

Kuschelige Wintertage

Frierst Du im Winter schnell und hast es gerne kuschelig warm? Dann wird Dir ein Wasserbett besonders gut gefallen. Du kannst das Wasser im Wasserbett auf Wunsch vorheizen. So ist Dein Bett schon angenehm vorgewärmt, wenn Du am Abend ins Bett gehen möchtest. Ebenso wie die Matratzentemperatur, kannst Du auch die Härte der Matratze selber wählen. Falls Du es nicht magst, dass die Wassermatratze schwingt, wenn Du Dich bewegst, kannst Du ein Wasserbett mit Beruhigung kaufen. Diese Vorteile kannst Du auch dann nutzen, wenn Du in einem Wasserdoppelbett schlafen möchtest. Durch die Beruhigung in der Wassermatratze spürst Du dann nicht mehr, wenn sich Deine Partnerin oder Dein Partner auf der anderen Bettseite einmal umdreht. All die Nachteile, die vor einigen Jahren die Runde machten, um das gute Image von Wasserbetten infrage zu stellen, treffen in der heutigen Zeit in keinster Weise nicht mehr zu.

Wasserbetten für Allergiker

Für Allergiker mit einer Hausstaubmilbenallergie sind Wasserbetten bestens geeignet. Die kleinen Hausstaubmilben finden noch weniger Möglichkeiten, sich gemütlich einzunisten, wie in einer herkömmlichen Matratze. Wichtig ist nur, dass Du Deine Wassermatratze nach Vorschrift reinigst und pflegst. Die passenden Pflegemittel kannst Du gleich im Fachhandel mit erwerben, wenn Du Dich zum Kauf von einem Wasserbett entscheidest. Du kannst dann auch gleich die passenden Unterlagen und Laken kaufen, damit Du es Dir in Deinem neuen Wasserbett so richtig gemütlich machen kannst. Du brauchst nicht unbedingt einen Urlaub in einem Luxushotel zu buchen, um in den Genuss zu kommen, in einem Wasserbett schlafen zu können. Hole Dir den Luxus einfach ins Haus.

Bildquelle: www.silvanowasserbetten.ch

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
ENTSPANNTAKTIV.CH
Bewegung - für die innere Balance
Google entspanntFB entspanntTwitter entspanntRSS entspanntMail entspannt